Akustikmöbel

Akustikmöbel steigern die Produktivität, wenn viele Menschen zusammenarbeiten

Zwei grundsätzliche Probleme lassen sich mit akustischen Möbeln aus der Welt schaffen: Zum einen sorgen sie für Diskretion, dort wo diese gebraucht wird. Zum anderen senken sie den Lärmpegel, dort wo viele Menschen zusammenarbeiten, etwa im Großraumbüro oder Callcenter.

Arbeitsplatz Akustikmöbel
Wandabsorber
Akustiksessel
Akustikkabinen
Akustiklampen

Die beliebtesten Akustikmöbel-Produkte

Mit Akustikmöbeln Ruheoasen schaffen

Lärm ist in der Freizeit lästig, am Arbeitsplatz aber ein Problem, das die Produktivität einer Belegschaft erheblich beeinflusst. Nicht aller Lärm lässt sich vermeiden oder durch schallabsorbierende Möbel auf ein akzeptables Maß senken. Umso wichtiger ist es, wenigstens Ruheoasen zu schaffen, die Rückzugsmöglichkeiten für ein vertrauliches Gespräch oder konzentriertes Arbeiten bieten.

Die Raumakustik verbessern

Wer kennt das nicht: In einem Raum, in dem mehrere Menschen gemeinsam arbeiten, entsteht schnell ein Lärmpegel, der ein konzentriertes Arbeiten erschwert. Natürlich gehen Mitarbeitende unterschiedlich damit um, aber feststeht, dass bei einem höheren Lärmpegel die Konzentration nachlässt. Von großen Teilen der Belegschaft wird ein erhöhter Lärmpegel als Stress empfunden, was zu schlechteren Arbeitsergebnissen und erhöhten Krankenständen führt. Wir von INSEMO beraten Sie bei Akustiklösungen, die hier Abhilfe schaffen.

Verbreitete Einsatzbereiche für schallabsorbierende Möbel

Klassische Bereiche, in denen mit Akustikmöbeln das allgemeine Lärmlevel verringert werden soll, sind Co-Working-Spaces, Callcenter-Arbeitsplätze und Büros mit mehreren Mitarbeitern oder Großraumbüros, in denen große Belegschaften gemeinsam arbeiten. Aber auch Ladengeschäfte, in denen Beratungsgespräche geführt werden sollen, Lounges oder Foyers in der Gastronomie oder in großen Firmen oder Verwaltungen gehören in diese Kategorie. Ob für die Arbeit, das Kundengespräch oder Gespräche mit Geschäftspartnern – überall ist ein akzeptabler allgemeiner Lärmpegel Voraussetzung für gute Ergebnisse.

Akustikelemente im INSEMO-Sortiment

Für unterschiedliche Anwendungsbereiche haben wir jeweils spezielle Akustiklösungen für Sie im Angebot. Hier eine kleine Übersicht über schallabsorbierende Produkte, mit denen Sie die Raumakustik verbessern können:

  • Tischtrennwände
  • Stellwände
  • Wandabsorber
  • Akustikpaneele
  • Akustikbilder
  • Deckensegel
  • Akustische Leuchten
  • Akustiksessel
  • Akustiksofas
  • Schallschutzkabinen

Wie funktioniert der Lärmschutz bei Akustikmöbeln?

Harte Materialien reflektieren den Lärm, führen zu Halleffekten und erhöhen so die Gesamtbelastung durch Lärm. Weiche Materialien absorbieren Schall und dämpfen so den Lärm. Die akustischen Lösungen von INSEMO sind mit unterschiedlichen weichen Materialien wie Melaminschaum, natürlichem Moos, Schaumstoff oder Textilien ausgestattet, die über eine hohe Schallabsorption verfügen.

Akustiklösungen optisch an die Bedürfnisse Ihrer Firma anpassen

Ob Sie Büro-Schreibtische oder ganze Büro-Arbeitsplätze in das Lautstärkeregelungskonzept Ihrer Firma einbinden wollen, Einzelstücke als akustische Büromöbel verwenden oder mit Wand- oder Deckenelementen arbeiten – immer müssen die schallreduktiven Elemente auf das Design und das Ambiente Ihrer Räume abgestimmt werden. Dafür können Sie bei allen akustischen Lösungen aus dem INSEMO-Sortiment Formen, Farben und Größen ganz nach Bedarf auswählen.

Mobile Lösungen für Akustikprobleme

Neben fest verbauten Akustikelementen bieten wir Ihnen auch verschiedene mobile Lösungen:

  • Trennwände auf Rollen oder tragbar
  • Akustiksessel auf Rollen
  • Akustiksofas auf Rollen oder Gleitschienen
  • Frei bewegliche, beleuchtete Raumteiler

Unser Service im Akustikbereich und darüber hinaus

In einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis bieten wir Ihnen alles, was Sie für die Einrichtung von Büros, Laden-, Praxis- oder Verwaltungsräumen brauchen. Dabei beraten wir Sie gerne bei der Abstimmung zwischen unterschiedlichen Anforderungen: Ergonomische Arbeitsstühle, die zu Ihrem akustisch optimierten Büroraum passen oder Ladentheken mit Tischtrennwänden für vertrauliche Kundengespräche. All das und vieles mehr besprechen Sie mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner bei INSEMO.

Fazit

Die Raumakustik zu optimieren und Geschäftsräume kundenfreundlich zu gestalten sind Anforderungen, die jede Firma oder Verwaltung unter einen Hut bringen muss. Unsere Experten bei INSEMO beraten Sie dabei in allen Bereichen fachkundig. Eine akustisch optimierte Raumgestaltung in Ihrem Corporate Design ist das Ziel, das wir mit Ihnen gemeinsam planen und umsetzen.

FAQs

Warum ist Schallschutz für die Produktivität im Büro wichtig?

Lärm führt zu Konzentrationsschwierigkeiten und Stress. Beides setzt die Produktivität herab und führt zu erhöhten Krankenständen.

Welches Material sollte für Akustikelemente gewählt werden?

Akustische Lösungen werden mit weichen, geräuschreduzierenden Oberflächenmaterialien ausgestattet. Die Unterkonstruktionen sind nach Bedarf aus Holz, Metall oder Verbundmaterialien.

Wie können schallabsorbierende Möbel gewartet werden?

Die von INSEMO angebotenen Oberflächen von Akustikmöbeln sind pflegeleicht. Im Normalfall reicht es je nach Material aus, die Oberflächen abzusaugen oder abzuwischen.

Kontakt
contact-sidebar

So erreichen Sie uns:

+49 (0) 2841 / 949 80 60
info@insemo.de

Montag - Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr

Sie haben Fragen?
Gerne beraten wir Sie persönlich

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

gtag('event', 'conversion', {'send_to': 'AW-1071936751/aBs5CID5pLEDEO_pkf8D'});